Deutsche Literatur Büchersammlung – 742 Bücher in einem Paket

742 Bücher in einem Paket!

Klassiker-Sammlung mit Epochen (Frühe Neuzeit bis 20. Jahrhundert) der wichtigsten Werke der Literaturgeschichte.

Hunderte Werke der größten deutschen Dichter!

Die deutsche Literatur: wer möchte nicht gerne die zahlreichen Werke der größten Dichter besitzen und nicht ein ganzes Zimmer an Regalen dafür benötigen?

In diesem Literaturpaket befinden sich über 178.000 Seiten!

Fast 500 MB Buchklassiker der Weltliteratur! Das solltest du auf keinen Fall versäumen!

742 Bücher in einem Paket für 21,95€ – das macht 0,03 Euro, also 3 Cent pro Buch!

 

 

 

Der Inhalt des Klassiker-Literaturpaketes:

  1. Abraham a Sancta Clara – Judas der Erzschelm | 2819 Seiten
  2. Ahlefeld – Erna | 281 Seiten Leseprobe
  3. Ahlefeld – Marie Mueller | 183 Seiten
  4. Albert Ludewig Grimm Lina’s Mährchenbuch | 400 Seiten
  5. Alberti – Brot! | 136 Seiten
  6. Alberti – Im Suff | 62 Seiten
  7. Angelus Silesius – Cherubinischer Wandersmann | 317 Seiten
  8. Angelus Silesius – Heilige Seelenlust oder geistliche Hirtenlieder | 424 Seiten
  9. Angelus Silesius – Sinnliche Beschreibung der vier letzten Dinge | 104 Seiten
  10. Anzengruber – Das vierte Gebot | 104 Seiten
  11. Anzengruber – Der Einsam | 66 Seiten
  12. Anzengruber – Der Gwissenswurm | 90 Seiten
  13. Anzengruber – Der Meineidbauer | 107 Seiten
  14. Anzengruber – Der Pfarrer von Kirchfeld | 103 Seiten
  15. Anzengruber – Der Sternsteinhof | 357 Seiten
  16. Anzengruber – Die Kreuzelschreiber | 105 Seiten
  17. Anzengruber – Die Maerchen des Steinklopferhanns | 81 Seiten
  18. Anzengruber – Heimg’funden | 125 Seiten
  19. Arnim – Ausgewaehlte Gedichte | 451 Seiten
  20. Arnim – Das Loch | 55 Seiten
  21. Arnim – Des Knaben Wunderhorn | 1664 Seiten
  22. Arnim – Halle und Jerusalem | 378 Seiten
  23. Arnim – Marino Caboga | 75 Seiten
  24. Arnim – Nachlese | 178 Seiten
  25. Aston – Aus dem Leben einer Frau | 106 Seiten
  26. Aston – Lydia | 226 Seiten Leseprobe
  27. Ayrenhoff – Der Postzug oder die noblen Passionen | 76 Seiten
  28. Ayrenhoff – Virginia oder das abgeschaffte Decemvirat | 127 Seiten
  29. Ball – Ausgewählte Gedichte | 41 Seiten
  30. Ball – Der Künstler und die Zeitkrankheit | 77 Seiten
  31. Ball – Die Nase des Michelangelo | 71 Seiten
  32. Ball – Flammetti | 220 Seiten
  33. Ball – Kandinsky | 25 Seiten
  34. Ball – Wedekind als Schauspieler | 12 Seiten
  35. Bartsch – Sagen Märchen Meklenburg | 4216 Seiten
  36. Bechstein – Deutsches Märchenbuch und neues deutsches Märchenbuch | 958 Seiten
  37. Beer – Das Narrenspital | 122 Seiten
  38. Beer – Struensee | 236 Seiten
  39. Benedix – Die Hochzeitsreise | 56 Seiten
  40. Berg – Berlin, wie es weint und lacht | 121 Seiten
  41. Bernhardi – Evremont | 925 Seiten
  42. Bernhardi – Flore und Blanscheflur | 250 Seiten
  43. Bernhardi – Wunderbilder und Traeume | 236 Seiten
  44. Bierbaum – Irrgarten der Liebe | 571 Seiten
  45. Bierbaum – Stilpe | 299 Seiten
  46. Birch-Pfeiffer – Die Walpurgisnacht | 89 Seiten
  47. Birch-Pfeiffer – In der Heimath | 115 Seiten
  48. Birch-Pfeiffer – Johannes Gutenberg | 99 Seiten
  49. Birch-Pfeiffer – Vatersorgen | 100 Seiten
  50. Birck – Judith | 118 Seiten
  51. Bleibtreu – Größenwahn | 1125 Seiten Leseprobe
  52. Bleibtreu – Weltgericht | 98 Seiten
  53. Blumenthal – Im weißen Rößl | 126 Seiten
  54. Bodmer – Odoardo Galotti, Vater der Emilia | 27 Seiten
  55. Boßdorf – Bahnmeister Dood | 80 Seiten
  56. Brandes – Ariadne auf Naxos | 20 Seiten
  57. Brandes – Ino | 28 Seiten
  58. Braun – Lebenssucher | 511 Seiten
  59. Braun von Braunthal – Das Nachtlager von Granada | 80 Seiten
  60. Brentano – Erzählungen | 232 Seiten
  61. Brentano – Gedichte | 207 Seiten
  62. Brentano – Godwi | 743 Seiten
  63. Brentano – Görres – BOGS der Uhrmacher | 57 Seiten
  64. Brentano – Märchen | 1011 Seiten
  65. Brentano – Ponce de Leon | 252 Seiten
  66. Büchner – Dantons Tod | 122 Seiten
  67. Büchner – Lenz | 41 Seiten
  68. Büchner – Leonce und Lena | 57 Seiten
  69. Büchner – Woyzeck | 48 Seiten
  70. Busch – Ut oler welt | 404 Seiten
  71. Cornelius – Der Barbier von Bagdad | 68 Seiten
  72. Droste-Huelshoff – Bei uns zulande auf dem Lande | 45 Seiten
  73. Droste-Huelshoff – Die Judenbuche | 68 Seiten
  74. Droste-Huelshoff – Gedichte 1844 | 358 Seiten Leseprobe
  75. Droste-Huelshoff – Geistliches Jahr in Liedern auf alle Sonn- und Festtage | 216 Seiten
  76. Droste-Huelshoff – Ledwina | 76 Seiten
  77. Droste-Huelshoff – Perdu | 79 Seiten
  78. Droste-Huelshoff – Einzeln publizierte Gedichte | 75 Seiten
  79. Droste-Huelshoff – Westfaelische Schilderungen | 53 Seiten
  80. Ebner-Eschenbach – Agave | 183 Seiten
  81. Ebner-Eschenbach – Bozena | 280 Seiten
  82. Ebner-Eschenbach – Das Gemeindekind | 274 Seiten
  83. Ebner-Eschenbach – Das Schädliche | 86 Seiten
  84. Ebner-Eschenbach – Der Kreisphysikus | 99 Seiten
  85. Ebner-Eschenbach – Der Vorzugsschueler | 57 Seiten
  86. Ebner-Eschenbach – Der gute Mond | 38 Seiten
  87. Ebner-Eschenbach – Die Freiherren von Gemperlein | 71 Seiten
  88. Ebner-Eschenbach – Die Poesie des Unbewussten | 22 Seiten
  89. Ebner-Eschenbach – Ein Spätgeborner | 76 Seiten
  90. Ebner-Eschenbach – Ein kleiner Roman | 115 Seiten
  91. Ebner-Eschenbach – Er laßt die Hand küssen | 29 Seiten
  92. Ebner-Eschenbach – Ihr Traum | 44 Seiten
  93. Ebner-Eschenbach – Krambambuli | 19 Seiten
  94. Ebner-Eschenbach – Lotti, die Uhrmacherin | 153 Seiten
  95. Ebner-Eschenbach – Maslans Frau | 50 Seiten
  96. Ebner-Eschenbach – Meine Erinnerungen an Grillparzer | 50 Seiten
  97. Ebner-Eschenbach – Meine Kinderjahre | 215 Seiten Leseprobe
  98. Ebner-Eschenbach – Nach dem Tode | 107 Seiten
  99. Ebner-Eschenbach – Unsuehnbar | 265 Seiten
  100. Eichendorff – Ahnung und Gegenwart | 431 Seiten
  101. Eichendorff – Auch ich war in Arkadien | 28 Seiten
  102. Eichendorff – Aus dem Leben eines Taugenichts | 130 Seiten
  103. Eichendorff – Das Incognito | 50 Seiten
  104. Eichendorff – Das Marmorbild | 59 Seiten
  105. Eichendorff – Der letzte Held von Marienburg | 168 Seiten
  106. Eichendorff – Die Freier | 85 Seiten
  107. Eichendorff – Die Gluecksritter | 66 Seiten
  108. Eichendorff – Die Zauberei im Herbste | 25 Seiten
  109. Eichendorff – Erlebtes | 86 Seiten
  110. Eichendorff – Gedichte Ausgabe 1841 | 614 Seiten
  111. Eichendorff – Geschichte der poetischen Literatur Deutschlands | 604 Seiten
  112. Eichendorff – Viel Lärmen um Nichts | 95 Seiten
  113. Fleming – Deutsche Gedichte | 952 Seiten
  114. Fontane – Cecile | 256 Seiten
  115. Fontane – Der Stechlin | 545 Seiten
  116. Fontane – Die Poggenpuhls | 142 Seiten
  117. Fontane – Effi Briest | 411 Seiten
  118. Fontane – Ellernklipp | 162 Seiten
  119. Fontane – Frau Jenny Treibel | 257 Seiten
  120. Fontane – Gedichte (Ausgabe 1898) | 519 Seiten
  121. Fontane – Graf Petoefy | 268 Seiten
  122. Fontane – Grete Minde | 145 Seiten
  123. Fontane – Irrungen, Wirrungen | 228 Seiten
  124. Fontane – L’Adultera | 194 Seiten
  125. Fontane – Mathilde Moehring | 143 Seiten
  126. Fontane – Quitt | 346 Seiten Leseprobe
  127. Fontane – Schach von Wuthenow | 189 Seiten
  128. Fontane – Stine | 132 Seiten
  129. Fontane – Unterm Birnbaum | 150 Seiten
  130. Fontane – Unwiederbringlich | 350 Seiten
  131. Fontane – Vor dem Sturm | 1000 Seiten
  132. Fontane – Wanderungen durch die Mark Brandenburg | 3394 Seiten
  133. Fouque – Der Held des Nordens | 456 Seiten
  134. Fouque – Eine Geschichte vom Galgenmaennlein | 44 Seiten
  135. Fouque – Lebensgeschichte des Baron Friedrich de la Motte Fouque | 513 Seiten
  136. Fouque – Undine | 120 Seiten
  137. Freytag – Soll und Haben | 1185 Seiten
  138. Ganghofer – Der Herrgottschnitzer von Ammergau | 100 Seiten
  139. Ganghofer – Der Ochsenkrieg | 764 Seiten
  140. Ganghofer – Lebenslauf eines Optimisten | 1105 Seiten
  141. Ganghofer – Schloß Hubertus | 693 Seiten
  142. Gerstaecker – Die Flußpiraten des Mississippi. Aus dem Waldleben Amerikas | 682 Seiten
  143. Gerstaecker – Die Regulatoren in Arkansas | 651 Seiten
  144. Goedsche – Sebastopol | 2390 Seiten
  145. Goethe – Die Leiden des jungen Werther | 197 Seiten
  146. Goethe – Die Wahlverwandtschaften | 420 Seiten
  147. Goethe – Egmont | 148 Seiten
  148. Goethe – Faust | 587 Seiten
  149. Goethe – Gedichte | 1538 Seiten Leseprobe
  150. Goethe – Götz von Berlichingen | 184 Seiten
  151. Goethe – Iphigenie auf Tauris | 100 Seiten
  152. Goethe – Reineke Fuchs | 302 Seiten
  153. Goethe – Stella | 73 Seiten
  154. Goethe – Torquato Tasso | 153 Seiten
  155. Goethe – West-östlicher Diwan | 416 Seiten
  156. Goethe – Wilhelm Meisters Lehrjahre | 1005 Seiten
  157. Goethe – Wilhelm Meisters Wanderjahre | 786 Seiten
  158. Gotthelf – Geld und Geist | 491 Seiten
  159. Gottschalck – Sagen und Volksmährchen der Deutschen | 271 Seiten
  160. Gottsched – Atalanta oder die bezwungene Sproedigkeit | 117 Seiten
  161. Gottsched – Der sterbende Cato | 129 Seiten
  162. Grabbe – Die Hermannsschlacht | 90 Seiten
  163. Grabbe – Die Hohenstaufen | 373 Seiten
  164. Grabbe – Don Juan und Faust | 168 Seiten
  165. Grabbe – Hannibal | 101 Seiten
  166. Grabbe – Herzog Theodor von Gothland | 358 Seiten Leseprobe
  167. Grabbe – Napoleon oder Die hundert Tage | 228 Seiten
  168. Grabbe – Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung | 95 Seiten
  169. Grillparzer – Das goldene Vlies | 223 Seiten
  170. Grillparzer – Der Traum ein Leben | 132 Seiten
  171. Grillparzer – Der arme Spielmann | 64 Seiten
  172. Grillparzer – Des Meeres und der Liebe Wellen | 119 Seiten
  173. Grillparzer – Die Jüdin von Toledo | 100 Seiten
  174. Grillparzer – Ein Bruderzwist in Habsburg | 157 Seiten
  175. Grillparzer – König Ottokars Glueck und Ende | 151 Seiten
  176. Grillparzer – Libussa | 131 Seiten
  177. Grillparzer – Sappho | 98 Seiten
  178. Grillparzer – Selbstbiographie | 238 Seiten
  179. Grillparzer – Weh dem, der lügt | 111 Seiten
  180. Grillparzer – Zur Literargeschichte | 22 Seiten
  181. Grillparzer – über den gegenwaertigen Zustand der dramatischen Kunst in Deutschland | 16 Seiten
  182. Grimm – Deutsche Sagen | 1315 Seiten Leseprobe
  183. Grimm – Kinder und Hausmärchen | 858 Seiten
  184. Grimmelshausen – Der abenteuerliche Simplicissimus Teutsch | 864 Seiten
  185. Gryphius – Absurda Comica | 55 Seiten
  186. Gryphius – Cardenio und Celinde | 115 Seiten
  187. Gryphius – Carolus Stuardus | 199 Seiten
  188. Gryphius – Catharina von Georgien | 160 Seiten
  189. Gryphius – Epigramme | 80 Seiten
  190. Gryphius – Horribilicribrifax | 118 Seiten
  191. Gryphius – Leo Armenius | 164 Seiten
  192. Gryphius – Oden | 182 Seiten
  193. Gryphius – Papinianus | 190 Seiten
  194. Gryphius – Sonette | 250 Seiten
  195. Gryphius – Vermischte Gedichte | 92 Seiten
  196. Gutzkow – Der Zauberer von Rom | 3416 Seiten
  197. Gutzkow – Die Ritter vom Geiste | 3327 Seiten
  198. Gutzkow – Uriel Acosta | 127 Seiten
  199. Gutzkow – Wally, die Zweiflerin | 168 Seiten
  200. Gutzkow – Zopf und Schwert | 123 Seiten
  201. Haffner – Die Fledermaus | 121 Seiten
  202. Hafner – Der Furchtsame | 101 Seiten
  203. Hagedorn – Epigrammatische Gedichte | 109 Seiten
  204. Hagedorn – Fabeln und Erzaehlungen | 266 Seiten
  205. Hagedorn – Moralische Gedichte | 88 Seiten
  206. Hagedorn – Oden und Lieder | 167 Seiten
  207. Hahn-Hahn – Maria Regina | 966 Seiten
  208. Hahn-Hahn – Sibylle | 463 Seiten
  209. Haller – Usong | 249 Seiten Leseprobe
  210. Halm – Der Sohn der Wildnis | 145 Seiten
  211. Hartleben – Die Geschichte vom abgerissenen Knopfe | 44 Seiten
  212. Hartleben – Hanna Jagert | 97 Seiten
  213. Hartleben – Rosenmontag | 138 Seiten
  214. Hartleben – Vom Gastfreien Pastor | 27 Seiten
  215. Hauff – Das Bild des Kaisers | 131 Seiten
  216. Hauff – Die Bettlerin vom Pont des Arts | 166 Seiten
  217. Hauff – Jud Suess | 107 Seiten
  218. Hauff – Lichtenstein | 531 Seiten
  219. Hauff – Mitteilungen aus den Memoiren des Satan | 395 Seiten
  220. Hauff – Phantasien im Bremer Ratskeller | 73 Seiten
  221. Haugwitz – Schuldige Unschuld oder Maria Stuarda | 126 Seiten
  222. Hayneccius – Hans Pfriem | 138 Seiten
  223. Hebbel – Agnes Bernauer | 125 Seiten
  224. Hebbel – Anna | 13 Seiten
  225. Hebbel – Das Komma im Frack | 8 Seiten
  226. Hebbel – Das deutsche Theater | 9 Seiten
  227. Hebbel – Demetrius | 237 Seiten
  228. Hebbel – Der Diamant | 113 Seiten
  229. Hebbel – Der Rubin | 16 Seiten
  230. Hebbel – Die Kuh | 10 Seiten
  231. Hebbel – Die Nibelungen | 396 Seiten
  232. Hebbel – Die einsamen Kinder | 66 Seiten
  233. Hebbel – Gedichte | 528 Seiten
  234. Hebbel – Genoveva | 248 Seiten
  235. Hebbel – Gyges und sein Ring | 108 Seiten
  236. Hebbel – Herodes und Mariamne | 194 Seiten Leseprobe
  237. Hebbel – Judith | 97 Seiten
  238. Hebbel – Maria Magdalene | 111 Seiten
  239. Hebbel – Matteo | 19 Seiten
  240. Hebbel – Mein Wort ueber das Drama! | 49 Seiten
  241. Hebbel – Schnock | 73 Seiten
  242. Hebbel – Trauerspiel in Sizilien | 56 Seiten
  243. Hebbel – Ueber den Stil des Dramas | 13 Seiten
  244. Hebbel – Wie verhalten sich im Dichter Kraft und Erkenntnis zueinander | 10 Seiten
  245. Heine – Almansor | 87 Seiten
  246. Heine – Aphorismen und Fragmente | 80 Seiten
  247. Heine – Atta Troll | 114 Seiten
  248. Heine – Aus den Memoiren des Herren von Schnabelewopski | 80 Seiten
  249. Heine – Buch der Lieder | 355 Seiten
  250. Heine – Der Doktor Faust | 64 Seiten
  251. Heine – Der Rabbi von Bacherach | 60 Seiten
  252. Heine – Der Schwabenspiegel | 22 Seiten
  253. Heine – Deutschland – Ein Wintermärchen | 94 Seiten
  254. Heine – Die Götter im Exil | 36 Seiten
  255. Heine – Die Göttin Diana | 17 Seiten
  256. Heine – Die deutsche Literatur | 21 Seiten
  257. Heine – Die romantische Schule | 207 Seiten Leseprobe
  258. Heine – Einleitung zu Kahldorf ueber den Adel | 22 Seiten
  259. Heine – Einleitung zum Don Quixote | 30 Seiten
  260. Heine – Elementargeister | 83 Seiten
  261. Heine – Englische Fragmente 1828 | 192 Seiten
  262. Heine – Florentinische Nächte | 84 Seiten
  263. Heine – Französische Maler | 89 Seiten
  264. Heine – Französische Zustände | 274 Seiten
  265. Heine – Gedichte – nachgelesene | 89 Seiten
  266. Heine – Gedichte 1853 und 1854 | 84 Seiten
  267. Heine – Geständnisse | 112 Seiten
  268. Heine – Ideen – Das Buch Le Grand | 142 Seiten
  269. Heine – Ludwig Börne | 189 Seiten
  270. Heine – Lutetia | 465 Seiten
  271. Heine – Memoiren | 79 Seiten
  272. Heine – Neue Gedichte | 231 Seiten
  273. Heine – Reisebilder 1 | 91 Seiten
  274. Heine – Reisebilder 2 | 142 Seiten
  275. Heine – Reisebilder 3 | 229 Seiten
  276. Heine – Reisebilder 4 | 192 Seiten
  277. Heine – Romanzero | 252 Seiten
  278. Heine – Schriftstellernöten | 20 Seiten
  279. Heine – Shakespeares Mädchen und Frauen | 199 Seiten
  280. Heine – Testament | 11 Seiten
  281. Heine – Verschiedenartige Geschichtsauffassung | 7 Seiten
  282. Heine – Vorrede zum ersten Band des Salon | 15 Seiten
  283. Heine – William Ratcliff | 53 Seiten
  284. Heine – Zur Geschichte der Religion und Philosophie in Deutschland | 187 Seiten
  285. Heine – Über Polen | 42 Seiten
  286. Heine – Über den Denunzianten | 26 Seiten
  287. Heine – Über die französische Bühne | 105 Seiten
  288. Heinrich Julius Herzog von Braunschweig-Lueneburg – Der Fleischhawer | 71 Seiten
  289. Heinrich Julius Herzog von Braunschweig-Lueneburg – Von einem ungeratenen Sohn | 84 Seiten
  290. Heinrich Julius Herzog von Braunschweig-Lueneburg – Von einem Wirthe | 43 Seiten
  291. Heinrich Julius Herzog von Braunschweig-Lueneburg – Von Vincentio Ladislao [Prosafassung] | 55 Seiten
  292. Heinrich Julius Herzog von Braunschweig-Lueneburg – Von Vincentio Ladislao [Versfassung] | 138 Seiten
  293. Heinse – Ardinghello und die glueckseligen Inseln | 429 Seiten Leseprobe
  294. Heinse – Hildegard von Hohenthal | 588 Seiten
  295. Herder – Abhandlung ueber den Ursprung der Sprache | 148 Seiten
  296. Herder – Auch eine Philosophie der Geschichte zur Bildung der Menschheit | 126 Seiten
  297. Herder – Briefe zur Befoerderung der Humanitaet | 895 Seiten
  298. Herder – Der Cid | 180 Seiten
  299. Herder – Gedichte | 1034 Seiten
  300. Herder – Ideen zur Philosophie der Geschichte der Menschheit | 1184 Seiten
  301. Herder – Journal meiner Reise | 114 Seiten
  302. Herder – Kritische Waelder | 717 Seiten
  303. Herder – Uebers Erkennen und Empfinden in der menschlichen Seele | 52 Seiten
  304. Herder – Volkslieder | 439 Seiten
  305. Herder – Von deutscher Art und Kunst | 98 Seiten
  306. Heym – Atalanta oder die Angst | 52 Seiten
  307. Heym – Der Dieb | 111 Seiten
  308. Heyse – Andrea Delfin | 117 Seiten
  309. Heyse – Colberg | 175 Seiten
  310. Heyse – Don Juan’s Ende | 107 Seiten
  311. Heyse – Jugenderinnerungen und Bekenntnisse | 464 Seiten
  312. Heyse – L’ Arrabbiata | 30 Seiten
  313. Hippel – Der Mann nach der Uhr, oder der ordentliche Mann | 46 Seiten
  314. Hippel – Lebenslaeufe nach aufsteigender Linie | 1578 Seiten
  315. Hoelderlin – Der Tod des Empedokles | 185 Seiten
  316. Hoelderlin – Gedichte 1784-1800 | 291 Seiten
  317. Hoelderlin – Gedichte 1800-1804 | 185 Seiten
  318. Hoelderlin – Gedichte 1806-1843 | 46 Seiten
  319. Hoelderlin – Hyperion oder der Eremit in Griechenland | 205 Seiten
  320. Hoelderlin – Hyperions Jugend | 51 Seiten
  321. Hoelderlin – Ueber die Verfahrungsweise des poetischen Geistes | 38 Seiten
  322. Hoffmann – Der Elementargeist | 64 Seiten
  323. Hoffmann – Die Serapionsbrueder | 1506 Seiten
  324. Hoffmann – Meister Floh | 217 Seiten
  325. Hoffmann – Meister Johannes Wacht | 70 Seiten
  326. Hoffmann – Prinzessin Brambilla | 184 Seiten
  327. Hoffmann – Seltsame Leiden eines Theaterdirektors | 150 Seiten
  328. Hoffmann von Fallersleben – Mein Leben | 859 Seiten
  329. Hoffmann, ETA – Die Elixiere des Teufels | 508 Seiten
  330. Hoffmann, ETA – Fantasiestücke | 596 Seiten
  331. Hoffmann, ETA – Klein Zaches | 179 Seiten
  332. Hoffmann, ETA – Lebensansichten des Katers Murr | 665 Seiten
  333. Hoffmann, ETA – Nachtstücke | 506 Seiten Leseprobe
  334. Hofmannsthal – Alkestis | 51 Seiten
  335. Hofmannsthal – Arabella | 101 Seiten
  336. Hofmannsthal – Ariadne auf Naxos | 56 Seiten
  337. Hofmannsthal – Das Bergwerk zu Falun | 139 Seiten
  338. Hofmannsthal – Das Salzburger große Welttheater | 87 Seiten
  339. Hofmannsthal – Der Rosenkavalier | 141 Seiten
  340. Hofmannsthal – Der Schwierige | 168 Seiten
  341. Hofmannsthal – Der Tod des Tizian | 22 Seiten
  342. Hofmannsthal – Der Tor und der Tod | 28 Seiten
  343. Hofmannsthal – Der Turm | 173 Seiten
  344. Hofmannsthal – Der Unbestechliche | 115 Seiten
  345. Hofmannsthal – Die Frau im Fenster | 46 Seiten
  346. Hofmannsthal – Die Frau ohne Schatten | 102 Seiten
  347. Hofmannsthal – Elektra | 72 Seiten
  348. Hofmannsthal – Jedermann | 87 Seiten
  349. Hofmannsthal – Lucidor | 22 Seiten
  350. Hofmannsthal – Oedipus und die Sphinx | 156 Seiten
  351. Hollonius – Somnium Vitae Humanae | 103 Seiten
  352. Huber – Luise | 157 Seiten
  353. Iffland – Das Erbtheil des Vaters | 131 Seiten
  354. Iffland – Der Spieler | 134 Seiten
  355. Iffland – Die Jaeger | 151 Seiten
  356. Iffland – Figaro in Deutschland | 180 Seiten
  357. Iffland – Ueber meine theatralische Laufbahn | 168 Seiten
  358. Iffland – Verbrechen aus Ehrsucht | 117 Seiten
  359. Immermann – Die Epigonen | 916 Seiten
  360. Immermann – Muenchhausen | 1122 Seiten Leseprobe
  361. Jacobi – Woldemar | 126 Seiten
  362. Janitschek – Die Amazonenschlacht | 88 Seiten
  363. Janitschek – Ninive | 212 Seiten
  364. Jean Paul – Des Feldpredigers Schmelzle Reise nach Flätz – Beichte des Teufels | 120 Seiten
  365. Jean Paul – Des Luftschiffers Giannozzo Seebuch | 150 Seiten
  366. Jean Paul – Die wunderbare Gesellschaft in der Neujahrsnacht | 29 Seiten
  367. Jean Paul – Dr Katzenbergers Badereise | 444 Seiten
  368. Jean Paul – Flegeljahre | 815 Seiten
  369. Jean Paul – Hesperus | 1257 Seiten
  370. Jean Paul – Leben des Quintus Fixlein | 403 Seiten
  371. Jean Paul – Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wutz in Auenthal | 69 Seiten
  372. Jean Paul – Levana | 397 Seiten
  373. Jean Paul – Siebenkäs | 901 Seiten
  374. Jean Paul – Titan | 1338 Seiten
  375. Jean Paul – Vorschule der Ästhetik | 859 Seiten
  376. Jensen – Gradiva | 110 Seiten
  377. Kafka – Amerika | 416 Seiten
  378. Kafka – Das Schloß | 524 Seiten
  379. Kafka – Das Urteil | 20 Seiten
  380. Kafka – Der Prozeß | 338 Seiten
  381. Kafka – Die Verwandlung | 93 Seiten
  382. Kafka – In der Strafkolonie | 51 Seiten
  383. Keller, Gottfried – Der grüne Heinrich | 1325 Seiten
  384. Keller, Gottfried – Die Leute von Seldwyla | 894 Seiten
  385. Keller, Gottfried – Züricher Novellen | 551 Seiten Leseprobe
  386. Klabund – Borgia | 190 Seiten
  387. Klabund – Bracke | 164 Seiten
  388. Klabund – Das heiße Herz | 144 Seiten
  389. Klabund – Der Kreidekreis | 95 Seiten
  390. Klabund – Der Marketenderwagen | 105 Seiten
  391. Klabund – Der himmlische Vagant | 42 Seiten
  392. Klabund – Die Harfenjule | 116 Seiten
  393. Klabund – Kunterbuntergang des Abendlandes | 103 Seiten
  394. Klabund – Morgenrot! Klabund! Die Tage daemmern! | 62 Seiten
  395. Klabund – XYZ | 78 Seiten
  396. Kleist – Allerneuester Erziehungsplan | 12 Seiten
  397. Kleist – Amphitryon | 104 Seiten
  398. Kleist – Aufsatz, den sichern Weg des Gluecks zu finden | 24 Seiten
  399. Kleist – Brief eines Dichters an einen anderen | 7 Seiten
  400. Kleist – Das Bettelweib von Locarno | 6 Seiten
  401. Kleist – Das Erdbeben in Chili | 24 Seiten
  402. Kleist – Das Kaethchen von Heilbronn oder die Feuerprobe | 178 Seiten
  403. Kleist – Der Findling | 26 Seiten
  404. Kleist – Der Zweikampf | 49 Seiten
  405. Kleist – Der zerbrochne Krug | 95 Seiten
  406. Kleist – Die Familie Schroffenstein | 138 Seiten
  407. Kleist – Die Hermannsschlacht | 141 Seiten
  408. Kleist – Die Marquise von O | 59 Seiten
  409. Kleist – Die Verlobung in St Domingo | 53 Seiten
  410. Kleist – Die heilige Caecilie | 20 Seiten
  411. Kleist – Gedichte | 88 Seiten
  412. Kleist – Katechismus der Deutschen | 24 Seiten
  413. Kleist – Michael Kohlhaas | 138 Seiten
  414. Kleist – Penthesilea | 180 Seiten Leseprobe
  415. Kleist – Prinz Friedrich von Homburg | 146 Seiten
  416. Kleist – Robert Guiskard | 35 Seiten
  417. Kleist – Ueber das Marionettentheater | 13 Seiten
  418. Kleist – Ueber die allmaehliche Verfertigung der Gedanken beim Reden | 12 Seiten
  419. Knigge – Die Reise nach Braunschweig | 168 Seiten
  420. Knigge – Ueber Eigennutz und Undank | 296 Seiten
  421. Knigge – Ueber den Umgang mit Menschen | 502 Seiten
  422. Koerner – Zriny | 154 Seiten
  423. Kuhn – Sagen und Märchen | 3717 Seiten
  424. Kupelwieser – Fierrabras | 75 Seiten
  425. Kurz – Der Sonnenwirt | 739 Seiten
  426. Kurz – Die beiden Tubus | 115 Seiten
  427. Kurz – Prinzessin Pumphia | 97 Seiten
  428. La Roche – Erscheinungen am See Oneida | 419 Seiten
  429. La Roche – Geschichte des Fraeuleins von Sternheim | 407 Seiten
  430. La Roche – Rosaliens Briefe an ihre Freundin Mariane von St** | 932 Seiten
  431. Lachmann – Salome | 34 Seiten
  432. Leisewitz – Julius von Tarent | 85 Seiten
  433. Lenau – Die Albigenser | 141 Seiten
  434. Lenau – Don Juan | 48 Seiten
  435. Lenau – Faust | 143 Seiten
  436. Lenau – Gedichte | 584 Seiten
  437. Lenz – Der Landprediger | 74 Seiten
  438. Lenz – Der neue Menoza | 109 Seiten
  439. Lenz – Die Soldaten | 96 Seiten
  440. Lessing – Briefe, die neueste Literatur betreffend | 428 Seiten Leseprobe
  441. Lessing – Briefe | 129 Seiten
  442. Lessing – Briefwechsel ueber das Trauerspiel | 105 Seiten
  443. Lessing – D Faust | 11 Seiten
  444. Lessing – Damon, oder die wahre Freundschaft | 37 Seiten
  445. Lessing – Der Freigeist | 122 Seiten
  446. Lessing – Der Misogyn | 76 Seiten
  447. Lessing – Der Schatz | 71 Seiten
  448. Lessing – Der junge Gelehrte | 143 Seiten
  449. Lessing – Die Juden | 67 Seiten
  450. Lessing – Die alte Jungfer | 61 Seiten
  451. Lessing – Emilia Galotti | 117 Seiten
  452. Lessing – Fabeln und Erzählungen | 32 Seiten
  453. Lessing – Fabeln | 101 Seiten
  454. Lessing – Laokoon | 267 Seiten
  455. Lessing – Leben und leben lassen | 13 Seiten
  456. Lessing – Lieder | 72 Seiten
  457. Lessing – Minna von Barnhelm, oder das Soldatenglück | 152 Seiten
  458. Lessing – Miß Sara Sampson | 141 Seiten
  459. Lessing – Nathan der Weise | 235 Seiten
  460. Lessing – Oden | 24 Seiten
  461. Lessing – Philotas | 38 Seiten
  462. Lessing – Rettungen des Horaz | 57 Seiten
  463. Lessing – Samuel Henzi | 35 Seiten
  464. Lessing – Sinngedichte | 147 Seiten Leseprobe
  465. Lessing – Wie die Alten den Tod gebildet | 89 Seiten
  466. Liebeskind – Maria | 386 Seiten
  467. Loen – Der redliche Mann am Hofe | 514 Seiten
  468. Lohenstein – Agrippina | 241 Seiten
  469. Lohenstein – Cleopatra | 360 Seiten
  470. Lohenstein – Epicharis | 279 Seiten
  471. Lohenstein – Ibrahim | 137 Seiten
  472. Lohenstein – Sophonisbe | 297 Seiten
  473. Lortzing – Der Waffenschmied | 102 Seiten
  474. Lortzing – Zar und Zimmermann | 121 Seiten
  475. Ludwig – Zwischen Himmel und Erde | 274 Seiten
  476. Meinhold – Die Bernsteinhexe | 298 Seiten
  477. Meisel-Hess – Die Intellektuellen | 434 Seiten
  478. Meisel-Hess – Die sexuelle Krise | 497 Seiten
  479. Mereau – Amanda und Eduard | 233 Seiten
  480. Mereau – Das Bluethenalter der Empfindung | 69 Seiten
  481. Meyer – Gedichte | 393 Seiten
  482. Moerike – Der Schatz | 91 Seiten
  483. Moerike – Gedichte | 416 Seiten Leseprobe
  484. Moerike – Lucie Gelmeroth | 26 Seiten
  485. Moerike – Maler Nolten | 569 Seiten
  486. Moerike – Mozart auf der Reise nach Prag | 87 Seiten
  487. Morgenstern – Auf vielen Wegen | 90 Seiten
  488. Morgenstern – Galgenlieder | 41 Seiten
  489. Morgenstern – Ich und die Welt | 104 Seiten
  490. Morgenstern – In Phanta’s Schloss | 66 Seiten
  491. Morgenstern – Melancholie | 48 Seiten
  492. Morgenstern – Palmström | 52 Seiten
  493. Morgenstern – Wir fanden einen Pfad | 31 Seiten
  494. Mueller – Die Winterreise | 19 Seiten
  495. Mueller – Die schoene Müllerin | 28 Seiten
  496. Nestroy – Das Haus der Temperamente | 205 Seiten
  497. Nestroy – Das Maedl aus der Vorstadt | 146 Seiten
  498. Nestroy – Der Talisman | 147 Seiten
  499. Nestroy – Der Unbedeutende | 111 Seiten
  500. Nestroy – Der Zerrissene | 115 Seiten
  501. Nestroy – Der boese Geist Lumpazivagabundus | 102 Seiten
  502. Nestroy – Einen Jux will er sich machen | 151 Seiten Leseprobe
  503. Nestroy – Eulenspiegel | 104 Seiten
  504. Nestroy – Freiheit in Kraehwinkel | 117 Seiten
  505. Nestroy – Judith und Holofernes | 46 Seiten
  506. Nestroy – Zu ebener Erde und erster Stock | 144 Seiten
  507. Nicolai – Das Leben und die Meinungen des Herrn Magister Sebaldus Nothanker | 568 Seiten
  508. Nietzsche – Dionysos-Dithyramben | 39 Seiten
  509. Novalis – Die Christenheit oder Europa | 30 Seiten
  510. Novalis – Die Lehrlinge zu Sais | 48 Seiten
  511. Novalis – Geistliche Lieder | 27 Seiten
  512. Novalis – Heinrich von Ofterdingen | 223 Seiten
  513. Novalis – Hymnen an die Nacht | 21 Seiten
  514. Opitz – Judith | 42 Seiten
  515. Otto – Nuernberg | 643 Seiten
  516. Pfeil – Lucie Woodvil | 126 Seiten
  517. Platen – Der romantische Oedipus | 108 Seiten
  518. Polenz – Der Buettnerbauer | 520 Seiten
  519. Quistorp – Der Hypochondrist | 119 Seiten
  520. Raabe – Alte Nester | 354 Seiten
  521. Raabe – Im alten Eisen | 233 Seiten
  522. Raimund – Das Maedchen aus der Feenwelt oder Der Bauer als Millionaer | 114 Seiten
  523. Raimund – Der Alpenkoenig und der Menschenfeind | 133 Seiten
  524. Raimund – Der Barometermacher auf der Zauberinsel | 98 Seiten
  525. Raimund – Der Diamant des Geisterkoenigs | 99 Seiten
  526. Raimund – Der Verschwender | 147 Seiten
  527. Raimund – Die gefesselte Phantasie | 84 Seiten
  528. Raimund – Die unheilbringende Zauberkrone | 141 Seiten
  529. Raimund – Moisasurs Zauberfluch | 89 Seiten
  530. Rilke – Auguste Rodin | 105 Seiten
  531. Rilke – Das Buch der Bilder | 122 Seiten Leseprobe
  532. Rilke – Das Marien-Leben | 23 Seiten
  533. Rilke – Das Stundenbuch | 104 Seiten
  534. Rilke – Der neuen Gedichte anderer Teil | 115 Seiten
  535. Rilke – Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge | 232 Seiten
  536. Rilke – Die Sonette an Orpheus | 48 Seiten
  537. Rilke – Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke | 16 Seiten
  538. Rilke – Die weiße Fürstin | 34 Seiten
  539. Rilke – Duineser Elegien | 43 Seiten
  540. Rilke – Geschichten vom lieben Gott | 115 Seiten
  541. Rilke – Neue Gedichte | 92 Seiten
  542. Rilke – Ohne Gegenwart | 43 Seiten
  543. Rilke – Requiem | 20 Seiten
  544. Rilke – Zwei Prager Geschichten | 122 Seiten
  545. Ringelnatz – Allerdings | 123 Seiten
  546. Ringelnatz – Die Schnupftabaksdose | 23 Seiten
  547. Ringelnatz – Die Woge | 116 Seiten
  548. Ringelnatz – Ein Jeder lebt’s | 156 Seiten
  549. Ringelnatz – Joachim Ringelnatzens Turngedichte | 22 Seiten
  550. Ringelnatz – Kinder-Verwirr-Buch | 35 Seiten
  551. Ringelnatz – Kuttel Daddeldu oder das schluepfrige Leid | 23 Seiten
  552. Ringelnatz – Mein Leben bis zum Kriege | 494 Seiten Leseprobe
  553. Ringelnatz – Nervosipopel | 79 Seiten
  554. Rist – Irenaromachia | 119 Seiten
  555. Rist – Perseus | 179 Seiten
  556. Rollenhagen – Vom reichen Mann und armen Lazaro | 197 Seiten
  557. Rosegger – Die Schriften des Waldschulmeisters | 379 Seiten
  558. Rosegger – Waldheimat | 1544 Seiten
  559. Sachs – Geistliche und weltliche Lieder | 369 Seiten
  560. Sachs – Spruchgedichte (Auswahl) | 327 Seiten
  561. Scheerbart – Die Mopsiade | 14 Seiten
  562. Scheerbart – Immer mutig! | 293 Seiten
  563. Scheerbart – Katerpoesie | 26 Seiten
  564. Scheerbart – Lesabendio | 237 Seiten
  565. Scheerbart – Liwuna und Kaidoh | 91 Seiten
  566. Scheerbart – Tarub, Bagdads beruehmte Koechin | 263 Seiten
  567. Schikaneder – Die Zauberfloete | 113 Seiten
  568. Schiller – Der Geisterseher | 194 Seiten
  569. Schiller – Die Braut von Messina – oder Die feindlichen Brüder | 156 Seiten
  570. Schiller – Die Jungfrau von Orleans | 205 Seiten
  571. Schiller – Die Räuber | 229 Seiten
  572. Schiller – Don Carlos | 311 Seiten
  573. Schiller – Kabale und Liebe | 183 Seiten
  574. Schiller – Maria Stuart | 218 Seiten
  575. Schiller – Wallenstein | 443 Seiten Leseprobe
  576. Schiller – Wilhelm Tell | 183 Seiten
  577. Schlegel – Jon | 112 Seiten
  578. Schnitzler – Amerika | 7 Seiten
  579. Schnitzler – Anatol | 114 Seiten
  580. Schnitzler – Anatols Groessenwahn | 30 Seiten
  581. Schnitzler – Andreas Thameyers letzter Brief | 13 Seiten
  582. Schnitzler – Blumen | 15 Seiten
  583. Schnitzler – Das Schicksal des Freiherrn von Leisenbohg | 30 Seiten
  584. Schnitzler – Das Tagebuch der Redegonda | 14 Seiten
  585. Schnitzler – Das neue Lied | 25 Seiten
  586. Schnitzler – Das weite Land | 157 Seiten
  587. Schnitzler – Der Andere | 13 Seiten
  588. Schnitzler – Der Ehrentag | 31 Seiten
  589. Schnitzler – Der Empfindsame | 13 Seiten
  590. Schnitzler – Der Fuerst ist im Hause | 10 Seiten
  591. Schnitzler – Der Moerder | 32 Seiten
  592. Schnitzler – Der Sekundant | 34 Seiten
  593. Schnitzler – Der Sohn | 15 Seiten
  594. Schnitzler – Der Tod des Junggesellen | 20 Seiten
  595. Schnitzler – Der Weg ins Freie | 501 Seiten Leseprobe
  596. Schnitzler – Der Witwer | 18 Seiten
  597. Schnitzler – Der blinde Geronimo und sein Bruder | 38 Seiten
  598. Schnitzler – Der einsame Weg | 119 Seiten
  599. Schnitzler – Der gruene Kakadu | 60 Seiten
  600. Schnitzler – Der letzte Brief eines Literaten | 41 Seiten
  601. Schnitzler – Der tote Gabriel | 22 Seiten
  602. Schnitzler – Die Braut | 12 Seiten
  603. Schnitzler – Die Frau des Weisen | 26 Seiten
  604. Schnitzler – Die Fremde | 16 Seiten
  605. Schnitzler – Die Hirtenfloete | 52 Seiten
  606. Schnitzler – Die Naechste | 30 Seiten
  607. Schnitzler – Die Toten schweigen | 28 Seiten
  608. Schnitzler – Die Weissagung | 37 Seiten
  609. Schnitzler – Die drei Elixire | 10 Seiten
  610. Schnitzler – Die dreifache Warnung | 9 Seiten
  611. Schnitzler – Die griechische Taenzerin | 19 Seiten
  612. Schnitzler – Die gruene Krawatte | 6 Seiten
  613. Schnitzler – Die kleine Komoedie | 55 Seiten
  614. Schnitzler – Doktor Graesler, Badearzt | 152 Seiten
  615. Schnitzler – Ein Abschied | 26 Seiten
  616. Schnitzler – Ein Erfolg | 18 Seiten
  617. Schnitzler – Er wartet auf den vazierenden Gott | 8 Seiten
  618. Schnitzler – Erbschaft | 10 Seiten
  619. Schnitzler – Exzentrik | 17 Seiten
  620. Schnitzler – Flucht in die Finsternis | 139 Seiten
  621. Schnitzler – Fraeulein Else | 90 Seiten
  622. Schnitzler – Frau Beate und ihr Sohn | 111 Seiten
  623. Schnitzler – Frau Berta Garlan | 191 Seiten Leseprobe
  624. Schnitzler – Geschichte eines Genies | 7 Seiten
  625. Schnitzler – Jugend in Wien | 452 Seiten
  626. Schnitzler – Komoediantinnen | 22 Seiten
  627. Schnitzler – Komtesse Mizzi oder Der Familientag | 51 Seiten
  628. Schnitzler – Lebendige Stunden | 107 Seiten
  629. Schnitzler – Leutnant Gustl | 47 Seiten
  630. Schnitzler – Liebelei | 77 Seiten
  631. Schnitzler – Marionetten | 93 Seiten
  632. Schnitzler – Mein Freund Ypsilon | 20 Seiten
  633. Schnitzler – Professor Bernhardi | 194 Seiten
  634. Schnitzler – Reichtum | 54 Seiten
  635. Schnitzler – Spiel im Morgengrauen | 126 Seiten
  636. Schnitzler – Sterben | 121 Seiten
  637. Schnitzler – Therese | 443 Seiten
  638. Schnitzler – Um eine Stunde | 12 Seiten
  639. Schnitzler – Welch eine Melodie | 9 Seiten
  640. Schnitzler – Wohltaten Still und Rein gegeben | 13 Seiten
  641. Spyri – Heidi kann brauchen, was es gelernt hat | 153 Seiten
  642. Spyri – Heidis Lehr- und Wanderjahre | 208 Seiten Leseprobe
  643. Stifter, Adalbert – Abdias | 152 Seiten
  644. Stifter, Adalbert – Brigitta | 94 Seiten
  645. Stifter, Adalbert – Bunte Steine | 477 Seiten
  646. Stifter, Adalbert – das alte Siegel | 92 Seiten
  647. Stifter, Adalbert – Das Haidedorf | 49 Seiten
  648. Stifter, Adalbert – Der Condor | 38 Seiten
  649. Stifter, Adalbert – Der Hagestolz | 188 Seiten
  650. Stifter, Adalbert – Der Hochwald | 155 Seiten
  651. Stifter, Adalbert – Der Kuß von Sentze | 49 Seiten
  652. Stifter, Adalbert – Der Nachsommer | 1189 Seiten
  653. Stifter, Adalbert – Der Waldbrunnen | 64 Seiten
  654. Stifter, Adalbert – Der beschriebene Tännling | 76 Seiten
  655. Stifter, Adalbert – Der fromme Spruch | 120 Seiten
  656. Stifter, Adalbert – Die Mappe meines Urgroßvaters | 322 Seiten
  657. Stifter, Adalbert – Die Narrenburg | 168 Seiten
  658. Stifter, Adalbert – Feldblumen | 180 Seiten
  659. Stifter, Adalbert – Nachkommenschaften | 103 Seiten
  660. Stifter, Adalbert – Zwei Schwestern | 235 Seiten
  661. Stifter, Adalbert – der Waldsteig | 101 Seiten
  662. Storm – Der Schimmelreiter | 156 Seiten
  663. Storm – Draußen im Heidedorf | 44 Seiten
  664. Storm – Es waren zwei Koenigskinder | 49 Seiten
  665. Storm – Immensee | 47 Seiten
  666. Storm – Waldwinkel | 76 Seiten
  667. Suttner – Die Waffen nieder! | 587 Seiten Leseprobe
  668. Tieck – Der gestiefelte Kater | 101 Seiten
  669. Tieck – Die verkehrte Welt | 134 Seiten
  670. Tieck – Leben und Tod der heiligen Genoveva | 275 Seiten
  671. Tieck – Prinz Zerbino oder die Reise nach dem guten Geschmack | 332 Seiten
  672. Tieck – Ritter Blaubart | 105 Seiten
  673. Trakl, Georg – Gesamtwerk (Gedichte und kurze Prosa) | 185 Seiten
  674. Tucholsky – Ein Pyrenäenbuch | 243 Seiten
  675. Tucholsky – Schloß Gripsholm | 158 Seiten
  676. Uhland – Ernst Herzog von Schwaben | 94 Seiten
  677. Uhland – Gedichte | 562 Seiten
  678. Uhland – Ludwig der Bayer | 106 Seiten
  679. Unger – Albert und Albertine | 209 Seiten
  680. Unger – Bekenntnisse einer schönen Seele | 201 Seiten
  681. Wagner – Der Ring des Nibelungen | 462 Seiten
  682. Wagner – Der fliegende Hollaender | 51 Seiten
  683. Wagner – Die Meistersinger von Nuernberg | 173 Seiten
  684. Wagner – Lohengrin | 86 Seiten
  685. Wagner – Mein Leben | 1419 Seiten Leseprobe
  686. Wagner – Parsifal | 77 Seiten
  687. Wagner – Tannhäuser und Der Sängerkrieg auf Wartburg | 57 Seiten
  688. Wagner – Tristan und Isolde | 114 Seiten
  689. Wedekind – Der Kammersänger | 51 Seiten
  690. Wedekind – Der Marquis von Keith | 124 Seiten
  691. Wedekind – Die Büchse der Pandora | 101 Seiten
  692. Wedekind – Die Zensur | 43 Seiten
  693. Wedekind – Die vier Jahreszeiten | 183 Seiten
  694. Wedekind – Erdgeist | 122 Seiten
  695. Wedekind – Frühlings Erwachen | 96 Seiten
  696. Wedekind – Hidalla oder Sein und Haben | 97 Seiten
  697. Wedekind – König Nicolo oder So ist das Leben | 99 Seiten
  698. Wedekind – Musik | 75 Seiten
  699. Wedekind – Tod und Teufel (Totentanz) | 42 Seiten
  700. Weerth – Leben und Taten des beruehmten Ritters Schnapphahnski | 223 Seiten
  701. Wernicke – Ausgewählte Epigramme | 75 Seiten
  702. Wernicke – Überschrifften in zehn Büchern | 949 Seiten
  703. Wieland – Alceste | 50 Seiten
  704. Wieland – Aristipp und einige seiner Zeitgenossen | 1296 Seiten
  705. Wieland – Comische Erzaehlungen | 122 Seiten
  706. Wieland – Der goldene Spiegel | 529 Seiten
  707. Wieland – Die Abenteuer des Don Sylvio von Rosalva | 528 Seiten Leseprobe
  708. Wieland – Geschichte der Abderiten | 490 Seiten
  709. Wieland – Geschichte des Agathon | 706 Seiten
  710. Wieland – Klementina von Porretta | 131 Seiten
  711. Wieland – Lady Johanna Gray | 104 Seiten
  712. Wieland – Musarion | 76 Seiten
  713. Wieland – Oberon | 345 Seiten
  714. Wieland – Peregrinus Proteus | 497 Seiten
  715. Wienbarg – Holland in den Jahren 1831 und 1832 | 331 Seiten
  716. Wilbrandt – Gracchus der Volkstribun | 103 Seiten
  717. Wildenbruch – Das Riechbuechschen | 46 Seiten
  718. Wildenbruch – Der Meister von Tanagra | 128 Seiten
  719. Wildenbruch – Die Haubenlerche | 144 Seiten
  720. Wildenbruch – Die Karolinger | 160 Seiten
  721. Wildenbruch – Die Quitzows | 207 Seiten
  722. Wildermuth – Aus dem Frauenleben | 446 Seiten
  723. Wildermuth – Bilder und Geschichten aus Schwaben | 455 Seiten
  724. Wildgans – Armut | 93 Seiten
  725. Wildgans – Dies irae | 131 Seiten
  726. Wildgans – In Ewigkeit Amen | 46 Seiten
  727. Wildgans – Mein Leben | 24 Seiten
  728. Wildgans – Musik der Kindheit | 133 Seiten
  729. Wille – Die Abendburg | 637 Seiten
  730. Wille – Glasberg | 569 Seiten
  731. Willkomm – Die Europamueden | 510 Seiten
  732. Willkomm – Weisse Sclaven oder die Leiden des Volkes | 1243 Seiten Leseprobe
  733. Wobeser – Elisa | 309 Seiten
  734. Wolzogen – Agnes von Lilien | 339 Seiten
  735. Zesen – Adriatische Rosemund | 347 Seiten
  736. Zesen – Assenat | 638 Seiten
  737. Zesen – Simson | 873 Seiten
  738. Ziegler und Kliphausen – Die asiatische Banise | 734 Seiten
  739. Zschokke – Abellino | 247 Seiten
  740. Zschokke – Die Walpurgisnacht | 55 Seiten
  741. Zschokke – Ein Narr des Neunzehnten Jahrhunderts | 75 Seiten
  742. Zschokke – Hans Dampf in allen Gassen | 97 Seiten

 

Das komplette (Download) Paket:
43,95 Euro 21,95

Wichtig: Die Bücher im Download Paket liegen in den folgenden Formaten vor:
PDF

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.